Cake Pops

Jul 3rd
Cake Pops dekoriert

Hallo Ihr Lieben, nun Rollt eine neue Welle mit aus den USA nach Deutschland. Was es ist? Ihr habt sie bestimmt schon mal im Internet, in Zeitschriften oder Magazinen gesehen, diese kleinen Cake Pops. Sie sehen aus wie Lollis sind aber kleine Kuchen. Der Gestaltung dieser kleinen Kuchen sind keine Grenzen gesetzt.

Ich habe nun, nach dem ich die Cake Pops schon überall gesehen habe, ob bei sozialen Netzwerken oder anderen Seiten, mich dazu hinreißen lassen auch welche zu machen. Was Ihr alles braucht: 

 

Zutaten für die Cake Pops:

400g         Kuchen oder Kekse

100g         Schokolade je nach Geschmack

100 ml      Schlagsahne 

 

Zu erst zerbröselt Ihr den Kuchen oder die Kekse, dann schmelzt Ihr die Schokolade. Nun die geschmolzene Schokolade zu den Kuchen krümeln geben und alles gut verrühren. Wenn der Teig zu trocken ist, gebt ihr immer etwas Sahne hinzu bis der Teig eine feste leicht klebrige Sturktur hat, so das man schöne Kugeln Formen kann. Aus dem Teig formt Ihr nun ganz viele Kugeln, pro Kugel so ca. 20g das reicht, sonst werden sie zu Groß. Wenn Ihr den gesamten Teig zu Kugeln geformt habt, stellt Ihr diese in den Kühlschrank oder in den Gefrierschrank. 

Cake Pops Schokoteig

Cake Pop Teig

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nun benötigt Ihr wieder etwas geschmolzene Schokolade oder Candy Melts. Dann taucht Ihr die Stiele in die geschmolzene Schokolade und steckt sie in die Kuchenbällchen. Anschließend stellt ihr die Cake Pops nochmal in den Kühlschrank, damit die Schokolade an dem Stiel fest werden kann und so alles schön hält.

Cake Pop am Stil

Cake Pop am Stil

 

 

 

 

 

 

Nun könnt ihr die Cake Pops in die geschmolzene Schokolade oder Candy Melts tauchen und schön damit überziehen. Wenn der Überzug aus Schokolade getrocknet ist, können die Cake Pops nach belieben verziert werden. Wenn Ihr sie mit Bunten Zuckerstreuseln vezieren möchtet, taucht ihr die Cake Pops gleich nach dem eintauchen in der Schokolade in die Streusel, da bleiben sie schön haften.

Cake Pops mit Schrift

Cake Pops dekoriert

Cake Pops dekoriert

Bunte Cake Pops

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen und wenn Ihr Fragen habt einfach unter Kommentare schreiben und ich werde euch dann gern Antworten.

 

Und wer keine Lust hat die Cake Pops selbst zu machen, könnt Ihr diese natürlich auch in meinem Shop kaufen. Schaut doch mal vorbei.

 

Liebe Grüße Eure Mia 

Über mich,

Rezepte für Motivtorten, Fondanttorten, Cakes und Cupcakes. Verkauf von Fondanttorte Maria Kasprowiczbei Google+